Klicken Sie hier und genießen Sie eine kleine Kostprobe!
   

Sie lieben ...

... es, glücklich, liebevoll, erfolgreich und gesund Ihre Tage bewusst zu gestalten?

... Märchen und Geschichten und haben von ihrem Geheimnis gehört, das Vertrauen ins Leben schenkt und der Seele wohltuende Weisheiten vermittelt?

... die Einfachheit und Natürlichkeit Ihres Daseins und sehnen sich nach einer entspannenden Motivation, um jederzeit die nötige Begeisterung in sich selbst aufzubringen und Ihrem Alltag mehr Kreativität und neuen Schwung zu geben?


Ja, dann sind Sie hier gerade richtig!
Denn hier gibt's märchenhafte Kostbarkeiten gratis!



Tragen Sie bitte Ihre Daten unten ein und klicken auf "Abschicken" In wenigen Minuten ist dann die erste der sieben märchenhaften Weisheiten in Ihrem E-Mail Postfach:
.....Vorname:
*
.....Nachname:
*
.....E-Mail:
*
* Bitte füllen Sie alle Felder aus und klicken dann auf............


 

 

 

Mitte des 17. Jahrhunderts sammelt zum ersten Mal der Dichter und Schriftsteller Charles Perrault in Frankreich die ersten Märchen und hielt sie schriftlich fest.

So richtig bekannt in Deutschland wurden die Märchen durch die Brüder Grimm, die 1810 viele uns heute bekannte Märchen speziell von einer Märchen-Erzählerin (Dorothea Viehmann, geborene Pierson 1755 - 1815) erhielten, die von französischen Hugenotten abstammte. Die Brüder Grimm bearbeiteten diese Märchen und veröffentlichten sie erstmals 1812.

Volks-Märchen haben bis heute keine feststellbaren Urheber. Sie sind eine Folge der Legenden, Sagen und Mythen und sprechen ganz besonders den Einzelmenschen an, da sie kurz und klar, aber dennoch poetisch und für alle Menschen nachvollziehbar erzählt werden und trotz aller Widrigkeiten immer gut ausgehen.

Dies ist eine der wichtigsten Merkmale des Märchens und wohl auch die größte Lebenshilfe für den Menschen in unserer heutigen Zeit. Zeigt es doch in so manchen schier ausweglosen Situationen ungewöhnliche Lösungen auf, Vertrauen zu schöpfen und sein Lebens-Ziel immer im Herzen zu tragen.

Die Märchen der Brüder Grimm sind heute nach der Bibel das meistgelesene Buch auf der ganzen Welt. Märchen wurden auch zunächst nicht Kindern, sondern Erwachsenen erzählt. So können besonders Erwachsene aus den Märchen viele wertvolle, das

Leben innerlich und äußerlich bereichernde Hilfen schöpfen:
- es spricht einfühlsam das Herz an,
- durch das Märchen fühlt sich jeder geborgen und geliebt,
- es bringt Erholung, Entspannung und neue Kräfte,
- es schafft Freude und Mut,
- es ermöglicht ungewöhnliche Lösungen im Alltag
- und schließlich führt es zum Höchsten Ziel des Lebens:
sich königlich, glücklich und geliebt zu fühlen.

Darüberhinaus wird es sehr effizient in der Pädagogik und Therapie eingesetzt und kann in vielen spielerischen, kreativen und künstlerischen Tätigkeiten wirksam genutzt werden.

Märchen, Geschichten, Märchenerzähler, Märchenseminar, Märchenbücher, Märchenzeitschrift, Märchenhaft leben, Märchen-Erzähler-Ausbildung, Mit Märchen besser leben, Märchen schreiben, Märchen erzählen, Lehrgeschichten, Fabeln, Mythen, Schwank, Märchen für Kinder und Erwachsene, Märchenfest, Märchen der Brüder Grimm, Neue Märchen, Volksmärchen, Kunstmärchen, Märchen von Andersen, Märchen von Hauff, Märchen von Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit, Happy End im Märchen, Märchen schenken Lebensfreude, Weisheit der Märchen, Märchentherapie, Therapie mit Märchen, Märchen-Pädagogik, Persönlichkeitsbildung, Lernprogramme, Videos, Hörbücher, Märchen-CDs, Weiterbildungen, Fortbildung, Märchen-Therapeuten-Schulung, Sieben weisheitsvolle Urbilder des Märchens und des Lebens, Märchen-Festivals, Seminare, Vorträge und vieles mehr

Partnerseiten
Märchen Brüder Grimm
Märchen Andersen
Märchen Hauff
Impressum